Rhythmuserfahrung in der Gruppe

Hier finden Sie meine aktuellen Workshops, die ich gemeinsam mit verschiedenen TaKeTiNa- Kolleg.innen anbiete.

Auch für bereits bestehende Gruppen erstelle ich Ihnen ein auf Ihre Gruppe abgestimmtes Angebot :

  • Erweiterung der rhythmischen Kompetenz und Entwickeln eines profunden gemeinsamen Groove für Chöre, Tanzgruppen, Bands
  • Rhythmus im Team als Ressource für kreative und förderliche Zusammenarbeit
  • für Selbsthilfegruppen mit unterschiedlichen Themen: z.B. die Verbesserung von Coping-Strategien bei einer chronischen Beeinträchtigung

06. – 08.05.2022

und

23. – 25.09.2022

TaKeTiNa-Workshop

Rhythmus – ein Weg zur Achtsamkeit

TaKeTiNa® – Rhythmuserfahrung

                    Ein TaKeTiNa – Wochenende in der Wirkstatt Karlsruhe.

Rhythmus ist Leben. Rhythmus verbindet.
Rhythmus ist eine universelle Sprache, die jeder Mensch versteht.
Im Rhythmus sein, ist einfach gesund und macht Spass!

Leitung : Kathrin Bergsiek und Christiane Meisenberg

Hier finden Sie alle Informationen zum Kurs   !

_____________

10.- 14.09.2022

TaKeTiNa-Workshop

Resilienz durch Rhythmus – Erfurter Psychotherapiewoche

— Fast ausgebucht! —

Rhythmus stärkt und verbindet – TaKeTiNa eröffnet in einer wertschätzenden Atmosphäre den Zugang zum individuellen Potenzial und zu dem der Gemeinschaft,  und zeigt  Wege auf, wie wir in helfenden Berufen gesund bleiben können!

Fortlaufende TaKeTiNa – Gruppe  im Rahmen der  Erfurter Psychotherapiewoche, die dieses Jahr die Überschrift: „Ideale – Ideologien – Unvernunft“ trägt.

Leitung :  Matthias Schirmer, Kathrin Bergsiek

Anmeldung

Per Brief, Fax, E-Mail oder über das Online-Anmeldeformular (ab Februar 2022 aktiv).
Für die Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail nutzen Sie bitte den Anmeldebogen.

Beachten Sie die Frühbuchergebühr bei Buchungen bis zum 31.03.2022!

Online-Anmeldungen sind ebenfalls verbindlich.

05.11.-06.11.2022

TaKeTiNa-Workshop

TaKeTiNa – Mit Rhythmus neue Perspektiven entdecken!

Am Wochenmarkt 24, 37073 Göttingen

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Ist es ein Makel wenn wir etwas nicht können, oder vielleicht doch eine Chance? Entscheiden wir mit dem Kopf oder mit dem „Bauch“? Jede Medaille hat zwei Seiten, und oft haben wir feste Muster und Gewohnheiten, von welchen Seiten wir die Medaillen in unserem Leben betrachten…

Nähere Informationen…

________________