TaKeTiNa vergangene Veranstaltungen

23. – 25.09.2022

TaKeTiNa-Workshop

Rhythmus – ein Weg zur Achtsamkeit

TaKeTiNa® – Rhythmuserfahrung

                    Ein TaKeTiNa – Wochenende in der Wirkstatt Karlsruhe.

Rhythmus ist Leben. Rhythmus verbindet.
Rhythmus ist eine universelle Sprache, die jeder Mensch versteht.
Im Rhythmus sein, ist einfach gesund und macht Spass!

Leitung : Kathrin Bergsiek und Christiane Meisenberg

10.- 14.09.2022

TaKeTiNa-Workshop

Resilienz durch Rhythmus – Erfurter Psychotherapiewoche

— Ausgebucht! —

Rhythmus stärkt und verbindet – TaKeTiNa eröffnet in einer wertschätzenden Atmosphäre den Zugang zum individuellen Potenzial und zu dem der Gemeinschaft,  und zeigt  Wege auf, wie wir in helfenden Berufen gesund bleiben können!

Fortlaufende TaKeTiNa – Gruppe  im Rahmen der  Erfurter Psychotherapiewoche, die dieses Jahr die Überschrift: „Ideale – Ideologien – Unvernunft“ trägt.

Leitung :  Matthias Schirmer, Kathrin Bergsiek

TaKeTiNa-Workshop vom 29. bis 31. Oktober 2021

TaKeTiNa – Rhythmus – Ein Weg zur Achtsamkeit

Wirkstatt Karlsruhe

Im Rhythmus sein, ist einfach gesund und macht Spass!
Mit TaKeTiNa erleben wir die zentralste Kraft alles Lebendigen direkt und mit unserem Körper als Instrument. Im Rhythmuskreis, einem kraftvollen gemeinsamen Raum, getragen von der Basstrommel in der Mitte, können wir Vitalität und Freude, wie auch Stille erleben und Stress loslassen. Im ganz individuellen Zeitmaß können wir achtsam beobachten, was Rhythmus in uns bewirkt, ohne etwas erreichen zu wollen.

….Schritte, Klatschen und Stimme sind 3 Ebenen, die, jede für sich allein, ganz einfach ist. Doch, erklingen sie zusammen, spiegeln sie die Komplexität des Lebens wider!
Im Verlieren und Wiederfinden des Rhythmus können wir direkt erfahren, was uns trägt, und was einen guten Lebensfluss behindert. So werden wir achtsamer dafür, was uns einschränkt, und dafür, was uns stattdessen gut tut. Mehr und mehr können wir unserer uns innewohnenden Ordnung und der Fähigkeit zur Selbstorganisation vertrauen.
Diese Erfahrungen können wir mitnehmen in unseren Alltag.
Unterstützt werden die in der TaKeTiNa-Rhythmuserfahrung begonnenen Entwicklungsprozesse mit behutsamen Körperwahrnehmungs-Übungen und kleinen Meditationen.

Kurstermin:
29. bis 31. Oktober 2021

Kurszeiten:
Freitag 18.30 bis 21.00
Samstag 10.30 – 18.00 inklusive Mittagspause und 18.30 -19.30 (Trommelmeditation)
Sonntag 10.30 – 13.30

Seminargebühr: 
210 €   (ermäßigt: 185 €)

Adresse und Anmeldung:
wirkstatt e.V.
Steinstr. 23
76133 Karlsruhe
Email: buero@wirkstatt.com

Der Workshop wird geleitet von:

Kathrin Bergsiek, Gabriele Lambert-Seeliger , Christiane Meisenberg
TaKeTiNa Rhythmuspädagoginnen

TaKeTiNa-Workshop am 25. und 26. September 2021

TaKeTiNa und die Kunst des Loslassens

Tanzzentrum Göttingen

Als wir diesen Workshop planten, den wir nun zum dritten Mal verschieben, ahnten wir nicht, welche Aktualität und Brisanz das Thema „Loslassen“ nun schon seit über einem Jahr bekommen würde. Niemand dachte daran, dass etwas passieren würde, was unser aller Leben betrifft und uns aus unserem gewohnten Lebensrhythmus herauswirft. Wir mussten und müssen uns in vielfältiger Weise mit dem Loslassen auch dessen, was bisher getragen hat, beschäf- tigen.
Jedoch, kann auch eine Chance darin liegen, sich neu und anders ausrichten zu müssen?
Im TaKeTiNa-Kreis sind wir sicher aufgehoben und gehalten. Durch das Verlieren und Wiederfinden des Rhythmus können wir uns auf spielerische Weise dem Prozess des Loslassens nähern und seine kreative Kraft entdecken. So kann aus der Irritation, dem Herausfallen aus Gewohntem und Bekann- tem, etwas Neues entstehen, das uns möglicherweise sogar tiefer trägt.
Die gleichzeitige Erfahrung von mehreren archetypischen Rhythmen auf unterschied- lichen Ebenen unseres Körpers lässt den Verstand in den Hintergrund treten, und wir können uns mehr und mehr dem Gesche- henlassen anvertrauen

Das immer tiefere Ankommen im Rhythmus wird am Samstagabend durch eine ab- schliessende Trommel- und Klangmeditation unterstützt. Das Erlebte kann über Nacht
„nachklingen“ und den Weg dafür bereiten, am Sonntag nochmals intensiv in die Welt des Rhythmuserlebens einzutauchen.

Was ist TaKeTiNa?

TaKeTiNa ist ein musikalischer Gruppenprozess, der Rhythmus mittels des Körpers als Musikinstrument zur Entfaltung des kreativen, musikalischen und persön- lichen Potenzials nutzt, ohne dass musikalische Vorkenntnisse erforderlich sind.

TaKeTiNa-Workshop am 25. und 26. September 2021

Samstag 25. September von 11.00 bis 19.30 Uhr
(Pausen von 13.30 bis 15.30 Uhr und von 18.00 bis 18.30 Uhr)
Sonntag 26. September von 11.00 bis 13.30 Uhr

Teilnahmegebühr:
120 € (ermäßigt: 100 €)
Bei Anmeldung bis zum 26.08.: 100 € (ermäßigt: 80 €)

Anmeldeschluss: 20.09.2021

Der Workshop wird geleitet von:

Kathrin Bergsiek

Dipl.-Psychologin, tätig in eigener Praxis für Psychoanalyse, Psychotherapie und Musiktherapie TaKeTiNa Advanced Rhythm Teacher

Daniel Heise

Arzt für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin am Uniklinikum Göttingen
TaKeTiNa Advanced Rhythm Teacher

Mit der Rassel in den Tag 23.08. – 27.08.2021

Sommer… Rhythmus… Groove…

TanzZentrum Göttingen

Mit inspirierenden und gleichzeitig entspannenden Bewegungen mit der Caxixi (Rassel) wecken wir unseren Körper auf und lassen uns mit Rhythmus in den Tag tragen. In uns beginnt ES zu schwingen…

Lassen Sie sich dazu einladen, eine Woche hindurch jeden Tag mit einer vitalisierenden Rhythmuserfah- rung zu beginnen!

Vom 23. bis 27. August 2021 von 7.30 bis 9 Uhr
Die Termine können auch einzeln gebucht werden.

Ort:
TanzZentrum Göttingen (großer Saal) Am Wochenmarkt 24, 37073 Göttingen

Kosten:
15 € pro Termin, 65 € für alle 5 Termine

Anmeldung bis 18.08.2021
die Anmeldung für die  aufgeführten Veranstaltungen über die seite www.taketina.rhythmus-goettingen.de

Der Workshop wird geleitet von:

Kathrin Bergsiek und Daniel Heise,
TaKeTiNa Advanced Rhythm Teacher